NEUER NEWSLETTER IN DEN STARTLÖCHERN

09.10.2017 | In Kürze gibt es den nächsten Newsletter mit einer aufregenden Vorankündigung, Veranstaltungsinfos, neuem Lesestoff von Felix und Isabelle sowie einem Gewinnspiel, bei dem es die ersten siginierten Taschenbuchexemplare von "Melissas Versprechen" zu ergattern gibt.

Zur Anmeldung bitte hier entlang.

„MELISSAS VERSPRECHEN“ – RÜCKKEHR IN DIE WELT VON ANDERSON & PARTNER

15.09.2017 | Greta Milán veröffentlicht ein weiteres Drama, dessen Setting in der Welt der Londoner Werbeagentur Anderson & Partner angesiedelt ist. Der neue Roman ist ein Nachfolger von „Jeanes Geheimnis“ und kann unabhängig von dem Vorgängerband gelesen werden.

Buchvorstellung ansehen

RITTERSCHLAG FÜR DIE SCHMETTERLINGSREIHE

30.04.2017 | Alligatura ist Spezialist für die Versorgung von EB-Patienten und die Unterstützung ihrer Familien. Daher freut sich Greta Milán über die Empfehlung ihrer Romanreihe über das Schicksal der Schmetterlingskinder.

Jetzt ansehen

ALLE NEUIGKEITEN AUF EINEN BLICK IM NEWSLETTERFORMAT

31.03.2017 | Künftig gibt es alle Informationen rund um Neuerscheinungen und Hintergründe sowie exklusive Leseproben und Gewinnspiel im Newsletterformat am Ende eines jeden Quartals.

Jetzt Newsletter abonnieren

„BASTIANS SCHMETTERLING“ – GROßE GEFÜHLE IM FINALE DER SCHMETTERLINGSREIHE

20.12.2016 | Am 17. Januar 2017 erscheint mit „Bastians Schmetterling“ ein weiterer Roman von Greta Milán in Zusammenarbeit mit Montlake Romance. Es ist der letzte Band der erfolgreichen „Schmetterlingsreihe“, welche vom Schicksal der sogenannten Schmetterlingskinder handelt.

Buchvorschau ansehen (PDF) | Buch im Shop ansehen

GRETA MILÁN BEI DER FRANKFURTER BUCHMESSE

10.10.2016 | Zusammen mit Emily Bold, Frieda Lamberti und Lisa Torberg wird Greta Milán am Samstag, dem 22. Oktober 2016 beim Meet & Greet von Montlake Romance anzutreffen sein.

Mittelung ansehen (PDF)

GRETA MILÁN BEI DER LLC IN BERLIN

16.04.2016 | Ende April 2016 besucht Greta Milán erstmalig die Love Letter Convention in Berlin. Die Konferenz für Liebesromanleser und -autoren bietet Fans und Autoren einen idealen Rahmen zum Kennenlernen und für persönliche Gespräche. Dabei wird Greta an zahlreichen Veranstaltungen teilnehmen.

Mittelung ansehen (PDF)

GRETA MILÁN IM KINDLEPOST-REDAKTIONSBLOG

10.03.2016 | Am 8. März erschien "Elenas Schmetterling" bei Montlake Romance. Zu diesem Anlass beantwortet Greta Milán einige Fragen zu ihrem neuen Roman und seinem Vorgänger "Julis Schmetterling".

Interview ansehen (PDF)

„PLÖTZLICH INS NETZ GEGANGEN“ – DIE OHIO STATE HIGHBALLS SIND ZURÜCK

15.02.2016 | Nach dem erfolgreichen Start von "Küsse am Spielfeldrand" im Sommer 2015 erscheint im Februar 2016 der zweite Band der New-Adult-Buchreihe, die sich um eine Volleyball-Freizeitmannschaft an der Ohio State University dreht. Ähnlich wie im ersten Band erwartet den Leser leichte Unterhaltung, die zum Lachen und Entspannen einladen soll. Das anfängliche Reihenkonzept, welches aus unabhängigen Spin-Off-Kurzromanen bestand, hat die Autorin jedoch etwas abgeändert.

Interview ansehen (PDF)

FRANKFURTER BUCHMESSE 2015: GRETA MILÁN WIEDER MIT DABEI

04.10.2015 | Auch 2015 wird Greta Milán auf der populären Buchmesse in Frankfurt zu finden sein. Und in diesem Jahr hat sich die Autorin viel vorgenommen.

Termine ansehen (PDF)

GRETA MILÁN STARTET NEUE NEW-ADULT-BUCHREIHE UNTER DEM PSEUDONYM ISABELLE VOLTAIRE

01.06.2015 | Nach der erfolgreichen Veröffentlichung ihrer Romane „Julis Schmetterling“ und „Jeanes Geheimnis“ wendet sich Greta Milán im Sommer 2015 einer neuen Herausforderung zu: Unter dem Pseudonym Isabelle Voltaire erscheint mit „Küsse am Spielfeldrand“ ein New-Adult-Roman, der den Auftakt zu einer mehrteiligen Buchreihe darstellt.

Buchvorstellung ansehen (PDF)

GRETA MILÁN AUF DER LEIPZIGER BUCHMESSE 2015

10.03.2015 | Zum ersten Mal besucht Greta Milán die Buchmesse in Leipzig. Dort wird sie ihren neuen Roman „Jeanes Geheimnis“ vorstellen und lädt gemeinsam mit ihrer Kollegin Johanna Danninger am Sonnabend, dem 14. März 2015 ab 15:30 Uhr zu einem Meet & Greet ein.

Termine ansehen (PDF)

IM INTERVIEW MIT CLAUDIA VON „PASSION OF BOOKS“

04.12.2014 | Die Facebook-Fanpage „Passion of Books“ informiert ihre Leser rund um Neuerscheinungen und Autoren. In der ersten Dezemberwoche durfte Greta der Admina Claudia Rede und Antwort stehen.

Interview ansehen (PDF)

IM INTERVIEW MIT SARAH VON „LESEBONBONS“

24.11.2014 | Sarahs Buchblog „LeseBonbons“ ist noch taufrisch. Deshalb ist es für Greta eine ganz besondere Ehre, das allererste Interview geben zu dürfen und zu erzählen, wie sie über das Schreiben denkt und was sie bewegt.

Interview ansehen (PDF)

IM INTERVIEW MIT DER SCHATTENKÄMPFERIN

30.07.2014 | Zum Abschluss des großen Juli-Specials auf Schattenwege.net beantwortet Greta unterschiedliche Fragen über ihr Leben und das Schreiben in einem sehr ausführlichen Gespräch.

Interview ansehen

IM INTERVIEW MIT DER BUCHOASE, DEM BÜCHERBLOG

29.01.2014 | Wie kommt man auf die Idee, eine Geschichte über so eine seltene Krankheit zu schreiben? Wie fühlt man sich, nachdem das erste Buch veröffentlicht wurde? Welche Projekte sind für die Zukunft geplant? Diese und viele weitere Fragen beantwortet die Autorin in ihrem Interview mit Andrea Any von der Buchoase.

Interview ansehen (PDF)

BUCHVERÖFFENTLICHUNG: „JULIS SCHMETTERLING“ – EINE GESCHICHTE ÜBER LIEBE UND VERLETZBARKEIT

20.11.2013 | Was zunächst wie eine klassische Liebesgeschichte anmutet, erweist sich bei genauerer Betrachtung als eine tiefgreifende Erzählung über das Schicksal der sogenannten Schmetterlingskinder. Dem Leser widerfährt ein unerwartet bunter Mix aus Gefühlen: Angst, Schmerz und Frustration, aber auch Tapferkeit, Mut und Hoffnung

Mitteilung ansehen (PDF)

GRETA MILÁN WIEDER MIT IN FRANKFURT

02.10.2017 | Auch in diesem Jahr ist Greta Milán wieder auf der Frankfurter Buchmesse anzutreffen. Am Messesamstag findet man sie bei der Signierstunde von Montlake Romance zusammen mit ihren Kolleginnen Johanna Danninger, Frieda Lamberti, Lina Roberts und Mela Wagner.

„ERSTE LIEBE IN ZWEI SÄTZEN“ – RUNDE FÜNF FÜR DIE HIGHBALLS

25.04.2017 | Erneut geht es auf nach Ohio zu der populären Volleyballclique. Dieses Mal handelt der New Adult Roman von der schüchternen April, die auf dem Campus der OSU ihre erste große Liebe wiedertrifft.

Buchvorstellung ansehen

EIN KLEINES RESÜME VON DER LEIPZIGER BUCHMESSE

05.04.2017 | Am 23. März 2017 öffnete die Leipziger Buchmesse wieder seine Tore. Ich habe mich am Donnerstag auf den Weg gemacht, um Leser, Blogger und Kollegen zu treffen.

Bericht ansehen (PDF)

LEIPZIGER BUCHMESSE 2017

06.03.2017 | In zwei Wochen geht es erneut auf nach Leipzig zu der beliebten Buchmesse. Auch Greta Milán ist wieder mit dabei und freut sich auf zwei besondere Events...

Pressemitteilung ansehen (PDF)

„EIN CAPTAIN ZUM VERNASCHEN“ – DIE HIGHBALLS GEHEN IN DIE VIERTE RUNDE

24.11.2016 | Nach der Sommerpause gibt es ab November Neues von den Ohio State Highballs. Dieses Mal geht es um das Glück von Mathestudentin Hailey, die bereits aus den Vorgängerromanen bekannt ist.

Buchvorschau ansehen (PDF)

SIEBEN FRAGEN AN GRETA MILÁN

25.04.2016 | Was unterscheidet Greta Milán von Isabelle Voltaire? Warum gibt es die Schmetterlings-Reihe? Welches sind Gretas Lieblingsbücher? Und wie nutella-süchtig ist sie wirklich? Auf dem Blog Buch-leben gibt es die Antwort auf diese und noch weitere Fragen ...

Interview ansehen

„AUSZEIT MIT NEBENWIRKUNGEN“ – BAND 3 DER OHIO STATE HIGHBALLS KOMMT IM APRIL

15.04.2016 | Mit „Küsse am Spielfeldrand“ und „Plötzlich ins Netz gegangen“ sind bereits zwei Romane der Highballs-Serie erschienen. Nun folgt Ende April der dritte Band der erfolgreichen New-Adult-Buchreihe, die von einer Volleyball-Freizeitmannschaft an der Ohio State University handelt.

Mittelung ansehen (PDF)

GRETA MILÁN MIT UNTER DEN LAUNCH-AUTOREN VON MONTLAKE ROMANCE

08.03.2016 | Amazon Publishing erweitert sein Imprint Montlake Romance um romantische Bücher in deutscher Sprache. "Elenas Schmetterling" ist als einer der ersten deutschen Titel mit dabei. "Julis Schmetterling" und "Jeanes Geheimnis" werden im April folgen.

Interview ansehen (PDF)

GRETA MILÁN KÜNDIGT NACHFOLGER VON „JULIS SCHMETTERLING“ AN

15.11.2015 | Knapp zwei Jahre nach der Veröffentlichung ihres Debütromans „Julis Schmetterling“ gibt Greta Milán bekannt, dass im Frühjahr 2016 ein Folgeband der Geschichte erscheint. „Elenas Schmetterling“ heißt der zweite Roman, der sich erneut um die Schmetterlingskinder dreht, und ist sowohl Spin-Off als auch Fortsetzung in einem.

Buchvorschau ansehen (PDF)

„ZURÜCK ZU IHR“ – EINE ERGREIFENDE LIEBESGESCHICHTE EINMALIG ANDERS ERZÄHLT

15.08.2015 | Zusammen mit den Autorinnen Elke Becker, Joleen Carter, Johanna Danninger, Babsy Tom und Ramona Seidl veröffentlicht Greta Milán im Sommer 2015 ein neues Gemeinschaftsprojekt. Doch „Zurück zu ihr“ ist keine schlichte Anthologie, sondern ein komplexer Roman und zugleich der Beweis dafür, dass viele Köche eben doch nicht immer den Brei verderben.

Buchvorstellung ansehen (PDF)

GRETA MILÁN IM KINDLEPOST-REDAKTIONSBLOG

15.05.2015 | Greta Milán, die Amazon Publishing Autorin, die mit ihren Liebesromanen "Julis Schmetterling" und "Jeanes Geheimnis" zahlreiche Leser begeisterte, antwortete im Mai auf die Fragen der Kindlepost-Redaktion

Interview ansehen (PDF)

IM INTERVIEW MIT STEFANIE VON „5O SHADES OF GREY“

15.02.2015 | Ursprünglich als deutsche Fanseite für "5O Shades of Grey" gedacht, haben die Verantwortlichen der Facebook Fanpage beschlossen, neben Information zum Buch und der Romanverfilmung künftig auch Autoren und ihre Werke vorzustellen. Zu diesem Anlass durfte auch Greta einige Fragen beantworten

Interview ansehen (PDF)

GRETA MILÁN SETZT ERFOLGREICHE ZUSAMMENARBEIT MIT AMAZONPUBLISHING FORT

01.12.2014 | Im Frühjahr 2014 wurde der Debütroman von Greta Milán in das Verlagsprogramm von AmazonPublishing aufgenommen. Nach „Julis Schmetterling“ folgt mit „Jeanes Geheimnis“ nun der zweite Roman der Autorin.

Buchvorschau ansehen (PDF)

GRETA MILÁN ZU BESUCH AUF DER FBM 2014

03.10.2014 | Die Frankfurter Buchmesse gilt als eines der Jahreshighlights in der Buchbranche. Aus aller Welt finden sich Verlage, Autoren, Literaturagenten, Journalisten, Blogger und Leser zusammen, um den Buchmarkt zu zelebrieren. In diesem Jahr wird Greta Milán die Messe erstmals als Autorin besuchen.

Interview ansehen (PDF)

„JULIS SCHMETTERLING“ WECHSELT IN DAS VERLAGSPROGRAMM VON AMAZON PUBLISHING

17.03.2014 | Im Frühjahr startet das angekündigte Verlagsprogramm von Amazon Publishing mit Fokus auf Belletristik und Genreliteratur. Greta Milán hat sich mit "Julis Schmetterling" nun ebenfalls in die Liga der Autoren eingereiht, deren ausgewählte Werke über das neue Verlagskonzept erscheinen.

Mitteilung ansehen (PDF)

DEBÜT GEGLÜCKT! „JULIS SCHMETTERLING“ ERFREUT SICH AN BEGEISTERTEN LESERSTIMMEN

13.01.2014 | „Ich würde glatt 10 Sterne geben, wenn es gehen würde“, schreibt eine Leserin in ihrer Buchrezension zu dem Roman „Julis Schmetterling“ von Greta Milán. Mit dieser Meinung ist sie nicht allein! Zahlreiche überzeugte Leserstimmen machen auf Amazon und in Literaturblogs die Runde.

Mitteilung ansehen (PDF)

NEUER NEWSLETTER IN DEN STARTLÖCHERN

09.10.2017 | In Kürze gibt es den nächsten Newsletter mit einer aufregenden Vorankündigung, Veranstaltungsinfos, neuem Lesestoff von Felix und Isabelle sowie einem Gewinnspiel, bei dem es die ersten siginierten Taschenbuchexemplare von "Melissas Versprechen" zu ergattern gibt.

Zur Anmeldung bitte hier entlang.

GRETA MILÁN WIEDER MIT IN FRANKFURT

02.10.2017 | Auch in diesem Jahr ist Greta Milán wieder auf der Frankfurter Buchmesse anzutreffen. Am Messesamstag findet man sie bei der Signierstunde von Montlake Romance zusammen mit ihren Kolleginnen Johanna Danninger, Frieda Lamberti, Lina Roberts und Mela Wagner.

„MELISSAS VERSPRECHEN“ – RÜCKKEHR IN DIE WELT VON ANDERSON & PARTNER

15.09.2017 | Greta Milán veröffentlicht ein weiteres Drama, dessen Setting in der Welt der Londoner Werbeagentur Anderson & Partner angesiedelt ist. Der neue Roman ist ein Nachfolger von „Jeanes Geheimnis“ und kann unabhängig von dem Vorgängerband gelesen werden.

Buchvorstellung ansehen

„ERSTE LIEBE IN ZWEI SÄTZEN“ – RUNDE FÜNF FÜR DIE HIGHBALLS

25.04.2017 | Erneut geht es auf nach Ohio zu der populären Volleyballclique. Dieses Mal handelt der New Adult Roman von der schüchternen April, die auf dem Campus der OSU ihre erste große Liebe wiedertrifft.

Buchvorstellung ansehen

RITTERSCHLAG FÜR DIE SCHMETTERLINGSREIHE

30.04.2017 | Alligatura ist Spezialist für die Versorgung von EB-Patienten und die Unterstützung ihrer Familien. Daher freut sich Greta Milán über die Empfehlung ihrer Romanreihe über das Schicksal der Schmetterlingskinder.

Jetzt ansehen

EIN KLEINES RESÜME VON DER LEIPZIGER BUCHMESSE

05.04.2017 | Am 23. März 2017 öffnete die Leipziger Buchmesse wieder seine Tore. Ich habe mich am Donnerstag auf den Weg gemacht, um Leser, Blogger und Kollegen zu treffen.

Bericht ansehen (PDF)

ALLE NEUIGKEITEN AUF EINEN BLICK IM NEWSLETTERFORMAT

31.03.2017 | Künftig gibt es alle Informationen rund um Neuerscheinungen und Hintergründe sowie exklusive Leseproben und Gewinnspiel im Newsletterformat am Ende eines jeden Quartals.

Jetzt Newsletter abonnieren

LEIPZIGER BUCHMESSE 2017

06.03.2017 | In zwei Wochen geht es erneut auf nach Leipzig zu der beliebten Buchmesse. Auch Greta Milán ist wieder mit dabei und freut sich auf zwei besondere Events...

Pressemitteilung ansehen (PDF)

„BASTIANS SCHMETTERLING“ – GROßE GEFÜHLE IM FINALE DER SCHMETTERLINGSREIHE

20.12.2016 | Am 17. Januar 2017 erscheint mit „Bastians Schmetterling“ ein weiterer Roman von Greta Milán in Zusammenarbeit mit Montlake Romance. Es ist der letzte Band der erfolgreichen „Schmetterlingsreihe“, welche vom Schicksal der sogenannten Schmetterlingskinder handelt.

Buchvorschau ansehen (PDF) | Buch im Shop ansehen

„EIN CAPTAIN ZUM VERNASCHEN“ – DIE HIGHBALLS GEHEN IN DIE VIERTE RUNDE

24.11.2016 | Nach der Sommerpause gibt es ab November Neues von den Ohio State Highballs. Dieses Mal geht es um das Glück von Mathestudentin Hailey, die bereits aus den Vorgängerromanen bekannt ist.

Buchvorschau ansehen (PDF)

GRETA MILÁN BEI DER FRANKFURTER BUCHMESSE

10.10.2016 | Zusammen mit Emily Bold, Frieda Lamberti und Lisa Torberg wird Greta Milán am Samstag, dem 22. Oktober 2016 beim Meet & Greet von Montlake Romance anzutreffen sein.

Mittelung ansehen (PDF)

SIEBEN FRAGEN AN GRETA MILÁN

25.04.2016 | Was unterscheidet Greta Milán von Isabelle Voltaire? Warum gibt es die Schmetterlings-Reihe? Welches sind Gretas Lieblingsbücher? Und wie nutella-süchtig ist sie wirklich? Auf dem Blog Buch-leben gibt es die Antwort auf diese und noch weitere Fragen ...

Interview ansehen

GRETA MILÁN BEI DER LLC IN BERLIN

16.04.2016 | Ende April 2016 besucht Greta Milán erstmalig die Love Letter Convention in Berlin. Die Konferenz für Liebesromanleser und -autoren bietet Fans und Autoren einen idealen Rahmen zum Kennenlernen und für persönliche Gespräche. Dabei wird Greta an zahlreichen Veranstaltungen teilnehmen.

Mittelung ansehen (PDF)

„AUSZEIT MIT NEBENWIRKUNGEN“ – BAND 3 DER OHIO STATE HIGHBALLS KOMMT IM APRIL

15.04.2016 | Mit „Küsse am Spielfeldrand“ und „Plötzlich ins Netz gegangen“ sind bereits zwei Romane der Highballs-Serie erschienen. Nun folgt Ende April der dritte Band der erfolgreichen New-Adult-Buchreihe, die von einer Volleyball-Freizeitmannschaft an der Ohio State University handelt.

Mittelung ansehen (PDF)

GRETA MILÁN IM KINDLEPOST-REDAKTIONSBLOG

10.03.2016 | Am 8. März erschien "Elenas Schmetterling" bei Montlake Romance. Zu diesem Anlass beantwortet Greta Milán einige Fragen zu ihrem neuen Roman und seinem Vorgänger "Julis Schmetterling".

Interview ansehen (PDF)

GRETA MILÁN MIT UNTER DEN LAUNCH-AUTOREN VON MONTLAKE ROMANCE

08.03.2016 | Amazon Publishing erweitert sein Imprint Montlake Romance um romantische Bücher in deutscher Sprache. "Elenas Schmetterling" ist als einer der ersten deutschen Titel mit dabei. "Julis Schmetterling" und "Jeanes Geheimnis" werden im April folgen.

Interview ansehen (PDF)

„PLÖTZLICH INS NETZ GEGANGEN“ – DIE OHIO STATE HIGHBALLS SIND ZURÜCK

15.02.2016 | Nach dem erfolgreichen Start von "Küsse am Spielfeldrand" im Sommer 2015 erscheint im Februar 2016 der zweite Band der New-Adult-Buchreihe, die sich um eine Volleyball-Freizeitmannschaft an der Ohio State University dreht. Ähnlich wie im ersten Band erwartet den Leser leichte Unterhaltung, die zum Lachen und Entspannen einladen soll. Das anfängliche Reihenkonzept, welches aus unabhängigen Spin-Off-Kurzromanen bestand, hat die Autorin jedoch etwas abgeändert.

Interview ansehen (PDF)

GRETA MILÁN KÜNDIGT NACHFOLGER VON „JULIS SCHMETTERLING“ AN

15.11.2015 | Knapp zwei Jahre nach der Veröffentlichung ihres Debütromans „Julis Schmetterling“ gibt Greta Milán bekannt, dass im Frühjahr 2016 ein Folgeband der Geschichte erscheint. „Elenas Schmetterling“ heißt der zweite Roman, der sich erneut um die Schmetterlingskinder dreht, und ist sowohl Spin-Off als auch Fortsetzung in einem.

Buchvorschau ansehen (PDF)

FRANKFURTER BUCHMESSE 2015: GRETA MILÁN WIEDER MIT DABEI

04.10.2015 | Auch 2015 wird Greta Milán auf der populären Buchmesse in Frankfurt zu finden sein. Und in diesem Jahr hat sich die Autorin viel vorgenommen.

Termine ansehen (PDF)

„ZURÜCK ZU IHR“ – EINE ERGREIFENDE LIEBESGESCHICHTE EINMALIG ANDERS ERZÄHLT

15.08.2015 | Zusammen mit den Autorinnen Elke Becker, Joleen Carter, Johanna Danninger, Babsy Tom und Ramona Seidl veröffentlicht Greta Milán im Sommer 2015 ein neues Gemeinschaftsprojekt. Doch „Zurück zu ihr“ ist keine schlichte Anthologie, sondern ein komplexer Roman und zugleich der Beweis dafür, dass viele Köche eben doch nicht immer den Brei verderben.

Buchvorstellung ansehen (PDF)

GRETA MILÁN STARTET NEUE NEW-ADULT-BUCHREIHE UNTER DEM PSEUDONYM ISABELLE VOLTAIRE

01.06.2015 | Nach der erfolgreichen Veröffentlichung ihrer Romane „Julis Schmetterling“ und „Jeanes Geheimnis“ wendet sich Greta Milán im Sommer 2015 einer neuen Herausforderung zu: Unter dem Pseudonym Isabelle Voltaire erscheint mit „Küsse am Spielfeldrand“ ein New-Adult-Roman, der den Auftakt zu einer mehrteiligen Buchreihe darstellt.

Buchvorstellung ansehen (PDF)

GRETA MILÁN IM KINDLEPOST-REDAKTIONSBLOG

15.05.2015 | Greta Milán, die Amazon Publishing Autorin, die mit ihren Liebesromanen "Julis Schmetterling" und "Jeanes Geheimnis" zahlreiche Leser begeisterte, antwortete im Mai auf die Fragen der Kindlepost-Redaktion

Interview ansehen (PDF)

GRETA MILÁN AUF DER LEIPZIGER BUCHMESSE 2015

10.03.2015 | Zum ersten Mal besucht Greta Milán die Buchmesse in Leipzig. Dort wird sie ihren neuen Roman „Jeanes Geheimnis“ vorstellen und lädt gemeinsam mit ihrer Kollegin Johanna Danninger am Sonnabend, dem 14. März 2015 ab 15:30 Uhr zu einem Meet & Greet ein.

Termine ansehen (PDF)

IM INTERVIEW MIT STEFANIE VON „5O SHADES OF GREY“

15.02.2015 | Ursprünglich als deutsche Fanseite für "5O Shades of Grey" gedacht, haben die Verantwortlichen der Facebook Fanpage beschlossen, neben Information zum Buch und der Romanverfilmung künftig auch Autoren und ihre Werke vorzustellen. Zu diesem Anlass durfte auch Greta einige Fragen beantworten

Interview ansehen (PDF)

IM INTERVIEW MIT CLAUDIA VON „PASSION OF BOOKS“

04.12.2014 | Die Facebook-Fanpage „Passion of Books“ informiert ihre Leser rund um Neuerscheinungen und Autoren. In der ersten Dezemberwoche durfte Greta der Admina Claudia Rede und Antwort stehen.

Interview ansehen (PDF)

GRETA MILÁN SETZT ERFOLGREICHE ZUSAMMENARBEIT MIT AMAZONPUBLISHING FORT

01.12.2014 | Im Frühjahr 2014 wurde der Debütroman von Greta Milán in das Verlagsprogramm von AmazonPublishing aufgenommen. Nach „Julis Schmetterling“ folgt mit „Jeanes Geheimnis“ nun der zweite Roman der Autorin.

Buchvorschau ansehen (PDF)

IM INTERVIEW MIT SARAH VON „LESEBONBONS“

24.11.2014 | Sarahs Buchblog „LeseBonbons“ ist noch taufrisch. Deshalb ist es für Greta eine ganz besondere Ehre, das allererste Interview geben zu dürfen und zu erzählen, wie sie über das Schreiben denkt und was sie bewegt.

Interview ansehen (PDF)

GRETA MILÁN ZU BESUCH AUF DER FBM 2014

03.10.2014 | Die Frankfurter Buchmesse gilt als eines der Jahreshighlights in der Buchbranche. Aus aller Welt finden sich Verlage, Autoren, Literaturagenten, Journalisten, Blogger und Leser zusammen, um den Buchmarkt zu zelebrieren. In diesem Jahr wird Greta Milán die Messe erstmals als Autorin besuchen.

Interview ansehen (PDF)

IM INTERVIEW MIT DER SCHATTENKÄMPFERIN

30.07.2014 | Zum Abschluss des großen Juli-Specials auf Schattenwege.net beantwortet Greta unterschiedliche Fragen über ihr Leben und das Schreiben in einem sehr ausführlichen Gespräch.

Interview ansehen

„JULIS SCHMETTERLING“ WECHSELT IN DAS VERLAGSPROGRAMM VON AMAZON PUBLISHING

17.03.2014 | Im Frühjahr startet das angekündigte Verlagsprogramm von Amazon Publishing mit Fokus auf Belletristik und Genreliteratur. Greta Milán hat sich mit "Julis Schmetterling" nun ebenfalls in die Liga der Autoren eingereiht, deren ausgewählte Werke über das neue Verlagskonzept erscheinen.

Mitteilung ansehen (PDF)

IM INTERVIEW MIT DER BUCHOASE, DEM BÜCHERBLOG

29.01.2014 | Wie kommt man auf die Idee, eine Geschichte über so eine seltene Krankheit zu schreiben? Wie fühlt man sich, nachdem das erste Buch veröffentlicht wurde? Welche Projekte sind für die Zukunft geplant? Diese und viele weitere Fragen beantwortet die Autorin in ihrem Interview mit Andrea Any von der Buchoase.

Interview ansehen (PDF)

DEBÜT GEGLÜCKT! „JULIS SCHMETTERLING“ ERFREUT SICH AN BEGEISTERTEN LESERSTIMMEN

13.01.2014 | „Ich würde glatt 10 Sterne geben, wenn es gehen würde“, schreibt eine Leserin in ihrer Buchrezension zu dem Roman „Julis Schmetterling“ von Greta Milán. Mit dieser Meinung ist sie nicht allein! Zahlreiche überzeugte Leserstimmen machen auf Amazon und in Literaturblogs die Runde.

Mitteilung ansehen (PDF)

BUCHVERÖFFENTLICHUNG: „JULIS SCHMETTERLING“ – EINE GESCHICHTE ÜBER LIEBE UND VERLETZBARKEIT

20.11.2013 | Was zunächst wie eine klassische Liebesgeschichte anmutet, erweist sich bei genauerer Betrachtung als eine tiefgreifende Erzählung über das Schicksal der sogenannten Schmetterlingskinder. Dem Leser widerfährt ein unerwartet bunter Mix aus Gefühlen: Angst, Schmerz und Frustration, aber auch Tapferkeit, Mut und Hoffnung

Mitteilung ansehen (PDF)